Programmflyer Januar bis März 2023

Hier finden Sie eine Übersicht aller aktuellen Veranstaltungen: Programmflyer

Für die zwei folgenden Veranstaltungen benötigen Sie keine Voranmeldung: 

  1. Café Kinderwagen mit Familienhebammen-Sprechstunde
  2. Treffen für ukrainische Mütter mit Kindern

Für die Angebote im Februar und März folgen die Anmeldeinformationen jeweils 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn!


 

"ElternStart NRW" für Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr mit 5 Terminen, eine Kooperationsveranstaltung mit der Lippischen Landeskirche

Kursstart am Freitag, 20.01.2023, 09:30 - 11:30 Uhr

„ElternStart NRW©“ ist ein kostenfreies Kursangebot für Eltern mit Kindern bis zum ersten Geburtstag. Gefördert wird der Kurs vom Land NRW.

Inhalte der fünf Vormittage sind Themen, die Eltern im ersten Lebensjahr ihres Kindes beschäftigen, und die sich um die Bedürfnisse und Entwicklung der Kinder drehen: Was brauchen Babys in diesem Alter? Welche Fingerspiele, Kniereiter, welche Beschäftigungsangebote sind geeignet? Wie sieht es mit der Ernährung aus, wie mit dem Schlafrhythmus?

Ihre eigenen Fragen stehen im Vordergrund!

Ort: F.I.T. Familien.Info.Treff, Schülerstr. 35, 32756 Detmold

Anmeldung: https://www.lippische-landeskirche.de/anmeldung-bildung.php?kurs=10704

Kursleitung: Nora Karrasch


 

„Fit im Schulaufgaben-Dschungel“ für Grundschüler und Eltern mit 6 Terminen

Kursstart verschoben!!!! Neuer Termin Mittwoch, 08.02.2023, 16:00 - 17:00 Uhr

In diesem Kurs können Eltern und Kinder gemeinsam und mit viel Spaß und Bewegung das Thema „Schulaufgaben“ aus einem ganz anderen Blickwinkel kennenlernen. Hierzu folgen 5 Termine (01.02., 08.02., 15.02., 22.02. und 01.03.) jeweils in der Zeit von 16:00 - 17:00 Uhr. Und am 24.02.2023 gibt es einen zusätzlichen Eltern-Workshop Termin ab 17.30 Uhr, wo es unter anderem nochmal Zeit für Fragen rund ums Thema „Schule und Lernen“ gibt.

Ort: F.I.T. Familien.Info.Treff, Schülerstr. 35, 32756 Detmold

Anmeldung: https://www.starkmachschmiede.de/service-page/fit-im-schulaufgaben-dschungel?referral=service_list_widget

Ansprechpartner: Catrin Krüger (Lerncoach)

Die Teilnahme ist kostenlos und die maximale Teilnehmerzahl ist auf 6 Eltern-Kind-Duos begrenzt!


 

Halbjahreskurs „Musikalische Frühförderung“ für Eltern mit Kindern im Alter von 1 bis 2 Jahren und 3 bis 4 Jahren

Kursstart am Dienstag, 07.02.2023, 15.00 - 17.00 Uhr

Im Fokus des Unterrichts stehen die Heranführung der Kinder  an  die  Musik.  Dies  geschieht  durch  singen, hören, mitmachen, zur Musik bewegen. Alles geschieht auf abwechslungsreiche und spielerisch Art und soll die eigene Kreativität der Kinder fördern. In den Eltern-Kind-Kursen wird das Rhythmusgefühl geschult, das Gehör sensibilisiert, Sprache und Motorik gefördert, aber auch das Sozialverhalten der Kinder gestärkt. Der Kurs findet wöchentlich (dienstags) statt und dauert 45 Minuten.

Kurs 1, Beginn um 15 Uhr  (für Kinder von 3-4 Jahren) und Kurs 2, Beginn um 16 Uhr (für Kinder von 1-2 Jahren)

Ort: Familienzentrum Rolli Raupe, Georg-Weerth-Str. 4a, 32756 Detmold

Anmeldung: infomusikpiloten.DIESENTEXTENTFERNENcom oder unter 0177 1862869

Ansprechpartner: Linda Wiebe (Musikpiloten)

Die Teilnahme ist kostenlos und die maximale Teilnehmerzahl ist auf 15 Eltern-Kind-Paare begrenzt!

 

Achtung! Der Kurs ist bereits ausgebucht. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.


 

Vater-Kind-Erlebnisse „Eine erlebnisreiche Schatzsuche“ für Väter mit Kindern im Alter von 6 bis 10 Jahren

am Samstag, 18.02.2023, 17.00 - 19.00 Uhr

Keine Angst im Dunkeln? Offen für Aben(d)teuer?

Dann begleitet mich auf einer spannenden Reise in die geheimnisvolle Stille des abendlichen Waldes. Unterwegs gibt es immer wieder Einladungen für interessante, manchmal etwas Mut erfordernde, Erfahrungen. Natürlich alles freiwillig. Und am Ende erwartet euch eine magische Lichterreise. Ihr habt Lust? Ich freue mich auf euch!
P.S.: Taschenlampen dürfen gerne zu Hause bleiben.

Ort: Treffpunkt ist am Waldkindergarten, Auf dem Kupferberg 1, 32758 Detmold

Anmeldung: https://pretix.eu/stadtdetmold/xmqpv-3/

Ansprechpartner: Lukas Nawrot (Erzieher und Erlebnispädagoge)

Die Teilnahme ist kostenlos und die maximale Teilnehmerzahl ist auf 8 Väter plus Kind(er) begrenzt!


 

Café Kinderwagen mit Familienhebammensprechstunde , mittwochs 13:30-15:00 Uhr, im Familien.Info.Treff

Neuer Baustein ergänzt die Angebote im F.I.T

Wie baue ich eine gute Bindung zu meinem neugeborenen Kind auf? Wie viel Schlaf braucht mein Baby? Und wann sollte ich mit der Beikost anfangen? Diese Fragen können Eltern immer mittwochs ab 13:30 Uhr bei der Sprechstunde der Familienhebamme im Familien.Info.Treff (F.I.T) der Stadt Detmold loswerden: Seit Anfang des Jahres ist Mareike Klassen als Familienhebamme neu im Team der Frühen Hilfen und betreut Familien und Alleinerziehende mit Säuglingen durch das erste Lebensjahr – auch schon in der Schwangerschaft. Mareike Klassen hat bereits als selbständige Hebamme gearbeitet und durch die Zusatzqualifizierung zur Familienhebamme die Kompetenz, auch Familien in psychosozial belasteten Lebenslagen zu unterstützen.

„Die Schwangerschaft und die Geburt eines Kindes verändern das Leben einer Familie grundlegend und stellen sie vor große Herausforderungen. In dieser neuen Lebenslage ergeben sich manchmal Ängste und Sorgen, die einen erhöhten Unterstützungsbedarf mit sich bringen. An dieser Stelle möchte ich gerne für die Familien da sein“, so Mareike Klassen. Die Familienhebammensprechstunde sieht sich dabei ergänzend zum Tätigkeitsfeld der Nachsorgehebamme und berät zum Beispiel zum Thema Schlaf, Einführung der Beikost und allen anderen Anliegen der Eltern. Bei Bedarf kann auch in weitere Unterstützungsangebote der Frühen Hilfen weiter vermittelt werden.

Ulli Räker, Koordinatorin der Frühen Hilfen, stellt heraus: „Es ist wirklich etwas Besonderes, dass die Stadt Detmold eine eigenen Familienhebamme anstellen konnte. Wie alle Angebote der Frühen Hilfen ist dieses Angebot freiwillig, niedrigschwellig und kostenfrei. Wir freuen uns auf einen regen Zulauf in den kommenden Monaten.“

Die kostenlose Hebammensprechstunde findet immer mittwochs ab 13:30 Uhr in den Räumen des F.I.T in der Schülerstraße 35 statt.

Flyer: Familienhebamme

Flyer: Café Kinderwagen


 

Angebote des Jugendtreff Fürstenzimmer

Hier finden Sie das Programm des Jugendtreffs "Fürstenzimmer": Programm Fürstenzimmer